Willkommen
  Aktuelles
  Newsletter
  Projektdatenbank
  Projektförderung
  Innovationspreis der Sparkasse
  >Alles was ich bin<
  >Comic macht Schule<
  Forum kult. Bildung
  Projektberichte
  Institutionen
  Links zum Thema
  Impressum/Kontakt
Besuch im deutsch-französischen Institut Erlangen


Veranstalter: dFi Erlangen
Kunst-/Kultursparte: Interkulturelles / Lebens-, Sozial-, Sprachkompetenz
Schulart/Bildungseinrichtung: Realschule
Zentrales Thema: Französische Kultur und Sprache in Franken entdecken
Jahrgangsstufe/Alter: ab 10. Klasse
Schulfach: Französisch
Lehrplanbezug: Landeskunde Frankreich, Interkulturelles, Mobilität in Europa
Zielsetzung: • Ein dynamisches und aktuelles Bild Frankreichs und der französischen Sprache vermitteln.
• Den Schülern bewusst machen, wieviel sie bereits über Frankreich wissen.
• Über Perspektiven mit der französischen Sprache informieren.
• Die Vorteile aufzuzeigen, welche die Beherrschung der französischen Sprache für den Arbeitsmarkt mit sich bringt.
• Austauschprogramme des Deutsch-Französischen Jugendwerks vorstellen.
Beschreibung:
Das deutsch-französische Institut Erlangen (dFi) existiert in Erlangen seit 2001, ist ein gemeinnütziger Verein und gehört zum Netzwerk der französischen Kulturinstitute in Deutschland (www.institut-francais.fr).
Das kulturelle Angebot des dFi spiegelt alle Facetten der französischen Kultur wider. Das Institut ist Infopunkt des Deutsch-Französischen Jugendwerks und verfügt zudem über eine Mediathek, in der CDs, DVDs, Hörbücher sowie Literatur und auch Comics zur Ausleihe bereit stehen. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, das Archiv Europresse online zu konsultieren, in dem Artikel französischer Tageszeitungen und Magazine gespeichert sind.
Bei einem Besuch im dFi stellen wir das Institut und seine Bereiche vor: wir berichten davon, was es heißt, in einem deutsch-französischen Team zu arbeiten und geben Tipps, wie man eine Zeit in Frankreich verbringen kann (Aupair, Gruppenbegegnungen, Praktika, Sommerjobs, etc.) und zeigen Perspektiven mit der französischen Sprache nach dem Schulabschluss auf. Auf Wunsch stellen wir auch junge französische Musikgruppen vor oder aktuelle französische Comics.
Projektzeit(en): vormittags und eventuell nachmittags
Projektort(e): im deutsch-französischen Institut
Am Projekt Beteiligte: eine Klasse, Lehrkraft muss anwesend sein
Kosten: keine
bisherige Kooperationen: ca. 25 Klasenbesuche pro Jahr im Institut
Weitere Informationen: www.dfi-erlangen.de
Kontakt: dFi Erlangen
Südliche Stadtmauerstr. 28
91054 Erlangen
Ansprechpartner: Rachel Gillio (Leiterin), Eva Steffan (stellv. Leiterin)
Telefon: 09131/9791370
team@dfi-erlangen.de