Willkommen
  Aktuelles
  Newsletter
  Projektdatenbank
  Projektförderung
  Innovationspreis der Sparkasse
  >Alles was ich bin<
  >Comic macht Schule<
  Forum kult. Bildung
  Projektberichte
  Institutionen
  Links zum Thema
  Impressum/Kontakt
Lernstube Büchenbach, Jugendgruppe und Carlos Malmedy

„Das Spiel von Licht und Schatten“ – Schattentheater II

Carlos Malmedy, Schattentheaterkünstler und Pädagoge an der Levana-Schule Schweich führte in den Osterferien den dreitägigen Schattentheater-Workshop durch, mit folgenden Elementen: Aufbau der Schattenwand, Installation der Lichttechnik, Aufwärmspiele, Übungen zur eigenen Körperwahrnehmung, Experimentieren mit verschiedenen Materialien und Techniken. Der Schwerpunkt lag beim Kennenlernen und Experimentieren mit Techniken des Schattentheaters.

Obwohl von acht angemeldeten Kindern, zum Schluss nur drei bis zum Schüler-Werkstatt-Tag durchgehalten haben, ist dies für die Einrichtung als positiv zu verbuchen. Anfangs verhielten sich die Mädchen sehr zögerlich und unsicher. Gegen Ende des dreitägigen Workshops waren sie aufgeschlossen und motiviert. Obwohl die Kinder zu Beginn dem Medium Schattentheater eher mit der Einstellung „Kinderkram“ begegneten, war es sehr interessant zu beobachten, wie beeindruckt sie über die verschiedenen Möglichkeiten waren. Im Anschluss an den Workshop wurde ausführlich über den Schüler- Werkstatt- Tag gesprochen. Den Mädchen war es sehr wichtig, dort ihren selbstständig erarbeiteten Tanz vorzuführen.