Willkommen
  Aktuelles
  Newsletter
  Projektdatenbank
  Projektförderung
  Innovationspreis der Sparkasse
  >Alles was ich bin<
  >Comic macht Schule<
  Forum kult. Bildung
  Projektberichte
  Institutionen
  Links zum Thema
  Impressum/Kontakt
Hermann-Hedenus-Mittelschule, Klasse 6a und Patrik Lumma

„Die Puppe bin ich.“ – Puppen bauen aus Zeitungspapier

Patrik Lumma, Puppenspieler, Puppenbauer, Bühnenbildner, Gründer des „Theater des Staunens“ aus Frensdorf bei Bamberg stellte allgemeine theaterpädagogische Übungen und die Einführung in die Arbeit mit einer Figur – in diesem Fall waren das Stabpuppen aus Zeitungspapier an den Beginn der Workshop-­Reihe. Die Kinder bauten ihre Figuren nach einem einfachen und leicht nachvollziehbaren technischen Konzept und übten hierauf einfache Elemente der Puppenführung: Laufen, Auf-­ und Abgang auf eine Bühne, menschliche Grundthemen: Lachen, Nießen, Husten etc. Diese einfachen Übungen animierten zum Nachahmen und Ausprobieren. Im zweiten Teil der Workshop-­Reihe teilte Lumma die 23-­köpfige Klasse(!!!) in kleine Gruppen ein und ließ sie anhand ihrer Figuren eine kurze Geschichte erfinden, improvisieren und dann aufführen. Außer die jeweiligen Figuren, die sich die Kinder selbst ausgesucht hatten (da ging es von Fantasie-­Manga Figuren über Lieblingstiere bis hin zu Berufsgruppen), gab es keine Vorgaben, außer die Richtlinien, wie eine Geschichte aufgebaut sein sollte – Einleitung, Hauptteil, Schluss. Beim letzten Teil des Workshops kombinierte Lumma die Geschichtsfragmente zu einer zusammenhängenden Story.

Es gab bemerkenswerte Momente in diesem Workshop z. B. ein Schüler, der zuerst eher ruhig und schüchtern war, ging sobald er hinter der improvisierten Bühne stand (Holzleiste und bunte Decke) in seiner Figur komplett auf: seine Stimme veränderte sich, er zeigte immer wieder unterschiedliche Arten des Auf-­ und Abgangs (mit Sound!) und erarbeitete sich eine Bewegungsart, die seine Figur lebendig werden ließ. Dieses Phänomen war auch bei einigen anderen SchülerInnen auszumachen. In solchen Momenten herrschte plötzlich Stille im Klassenzimmer, in dem es sonst doch eher laut zuging.