Willkommen
  Aktuelles
  Newsletter
  Projektdatenbank
  Projektförderung
  Innovationspreis der Sparkasse
  >Alles was ich bin<
  >Comic macht Schule<
  Forum kult. Bildung
  Projektberichte
  Institutionen
  Links zum Thema
  Impressum/Kontakt
Integrative Lernstube Hertleinstraße und Ilka Vierkant

„Mit der Maske im Gesicht bin ich ein anderer.“ – Spiel mit Masken

Ilka Vierkant kommt von der bekannten Theatergruppe „Familie Flöz“, deren Markenzeichen es ist, dass die Spieler mit Masken auftreten. Einige dieser Masken hatte sie in den Workshop mitgebracht. Neun Schüler/innen zwischen 7 bis 10 Jahren haben in den Osterferien gelernt, wie man sich mit oder unter den Masken bewegt und ausdrückt, wie man sich über Körpersprache verständlich machen kann. Sogar das strikte Spechverbot unter der Maske wurde eingehalten. Während des Workshops haben sich die Schüler/innen gegenseitig interviewt. Die Schüler/innen haben nach dem Workshop eigenständig weitergearbeitet. So gab es für die Präsentation am Schüler-Werkstatt-Tag weitere Proben, in den das Erlernte fortgeführt und zu einem kleinen Stück zusammengebaut wurde. Zum Sommerfest wird es eine weitere Präsentation vor Eltern, Geschwistern und Freunden geben.